FMH entscheidet sich für Update auf MS Dynamics 365 Business Central

FMH entscheidet sich für Update von NAV 2015 auf Microsoft Dynamics 365 Business Central - unitop NPO/Verband

Die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH) vertritt als Berufsverband der Schweizer Ärztinnen und Ärzte über 42ʼ000 Mitglieder und als Dachverband rund 90 Ärzteorganisationen.

Seit Anfang 2004 arbeitet die FMH mit Microsoft Dynamics NAV. Integriert wurde die Lösung von der RIB Cosinus AG. Als Microsoft Dynamics NAV Gold-Partner ist die RIB Cosinus AG mit der Branchenlösung «unitop NPO» im Verbandsmanagement zertifiziert.

Die FMH möchte nun den Wechsel von NAV 2015 auf Microsoft Dynamics 365 Business Central in Kombination mit der Branchenlösung unitop NPO umsetzen.

Dazu Herr Kreuter, Abteilungsleiter ICT bei der FMH:

"Bei der täglichen Arbeit unterstützen Module wie die Mitgliederverwaltung, das Adressenmanagement und die Ressourcenplanung die Arbeitsabläufe innerhalb unserer Organisation. Mit diesen Modulen kann das gesamte Tätigkeitsfeld der FMH abgedeckt werden. Durch das Update auf Microsoft Dynamics 365 Business Central werden wir die bestehenden Prozesse und Abläufe nochmals im Detail optimieren um unsere Mitglieder in allen Fragestellungen rasch und effizient unterstützen zu können."

Sédrique Werthmüller, Head of Sales unitop - Switzerland: "Die RIB Cosinus AG bedankt sich für die langjährige Partnerschaft und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit der FMH."

Update Microsoft Dynamics 365 Business Central FMH

RIB Cosinus: Nur einen Anruf entfernt.

Kundenservice:
Deutschland +49 761 51004-0
Schweiz +41 41 220 85 00

Kontakt
Nach oben
Broschüren

Vielen Dank.
Sie erhalten die gewünschten Informationen in Kürze per E-Mail.

Ok

Vielen Dank.
Sie erhalten die gewünschten Informationen in Kürze per E-Mail.

Ok

Durchstarten?

Unser Karriere-Angebot